#82: Duisburg – Rammen mit Klatschen nach dem Geknister (China Restaurant Peking)

  1. Jetzt gehen Paco und Jorge erstmal futtern. Beim Chinamann. Ihr könnt euch sicherlich daran erinnern, das Paco alle 8 – 10 Minuten strullern muss, wer erinnert sich nicht (seufz). Aber nicht mehr beim essen. Da lässt er es jetzt einfach laufen. Könnt Ihr hören. Im Hintergrund. Mit leichter Toilettenmusik. Ist auch für Jorge gemütlicher, wenn Paco nicht dauernd zum Pott rennt.

 

#72: Oberhausen – Wonderbra Salat und Hauptgericht (NEON)

Es ist angerichtet. Schmatzend und sabbernd kämpfen sie sich durch die Schlachtplatte. Mit vollem Mund wird aber weiter philosophiert was das Zeug hält. Hört sich teilweise nicht schön an, die fressgeräusche aber dauert ja nicht so lange. Dank Paco dem Verfressenen.

#70: Oberhausen – Das NEON ruft! (Spazierbier)

Nach mehr oder minder sinnigen Gesprächen über türkische Zigaretten und Dönerbuden am Gleis 4, ziehen Jorge und Paco eine Station weiter. Frei nach dem Motto “Don’t forget where you come from” machen sie sich auf den Weg in das Restaurant, in dem alles begann…

Bahnsteig 3: Episode 3 – Olympia, Nekrophilie und Staatssouveränität

Schönen Feierabend!

Jorge und Paco treffen sich am Bahnsteig 3 auf ein Feierabendbierchen. Oder zwei. Okay, am Ende werden es vier. Aber das tut nichts zur Sache, denn die Beiden glänzen wieder durch ihre überaus heterogene Themenwahl.

Nach der obligatorischen Besprechung und Reflexion des sehr bedeutenden Horoskops, geht es nämlich steil bergab auf der Achterbahn des Niveaus. Paco stellt die Top-Pornosuchbegriffe von Olympia 2018 vor – da fragen sich die Beiden, warum es eigentlich keinen Hentai-Anal-Creampie-Dreier-Bob gibt. Anschließend geht es über Jorges Karrieretips (Geldverdienen mit Pornos) über Sex mit Toten zum ersten thematischen Lichtblick: wie Gründe ich eigentlich meinen eigenen Staat? Und: wie kann ich damit Steuern sparen? Jorge und Paco liefern eine kurze und verständliche Einweisung, indem sie bereits gegründete Staaten und Fürstentümer betrachten.

Abschließend sprechen wir über Mad Mike. Der wollte sich einst in die Atmosphäre ballern mit einer Rakete, die er aus Teilen vom Schrottplatz gebaut hat, um zu beweisen, dass die Erde eben doch eine Scheibe ist! (wir berichteten) Was ist bloß aus ihm geworden?

Viel Spaß!

Shownotes:
– der Bahnsteig 3 liegt hier
– Paco speckt mit Almased ab (Was ist Almased?)
– Paco empfiehlt: Parkleuchten im Gruga-Park Essen (zur Webseite)
– Horoskop: Episode 12 / Zwei Asiszendenten
– Creampie (zur Definition)
– Geld verdienen mit Pornos (zum Artikel)
– Sex mit Toten (zum Artikel)
– Was wurde eigentlich aus Mad Mike? (zum Artikel)
– Jetzt zuschlagen: kostenlose Geschenkkarten von Kaufland und Co. (zum Artikel)

Bahnsteig 3: Episode 2 – Sex mit Geistern, Sexroboter und VR-Pornos (no clickbait)

Schönen Feierabend!

Sex, Sex und nochmals Sex. So lässt sich diese Episode des Bahnsteigs 3 wohl am besten beschreiben, denn diesmal dreht sich alles um den Freudensport. Ob mit Geistern, Robotern, sich selbst oder mit dunklen Flecken am Gemächt: wir reden darüber. Falls Euch das jetzt abschreckt, seid Ihr gerade noch einmal heil davon gekommen.

Spaß beiseite. Jorge und Paco packen dieses feuchte Thema fröhlich und mit einem grooooßen Augenzwinkern an. Dabei bewegen sie sich konstant unter der Gürtellinie. Ein Glück: der Schwankwart spielt mit und liefert den Beiden ein ums andere Bier nach – einfach paradiesisch!

Zudem klären wir auch eine ernste Frage: Wie wird es mit dem Kneipenplausch weitergehen?

Viel Spaß!

Shownotes:
– Unterstützt uns auf Patreon! (zur Webseite)
– Sex mit Robotern (zum Artikel)
– die Rocco Siffredis Travel Pussy – der Satisfyer Men (zum Artikel)
– Virtual Reality Pornos (zum Artikel)
– Paco und Jorge wollen selbst Bier Brauen! Vielleicht mit diesem Set? (zur Webseite)
– Was tun, wenn mein Penis müffelt? (zum Artikel)
– Schweden führt die Sex-Genehmigung ein (zum Artikel)
– Diese App verbrennt ihr Geld! (zum Artikel)