#44: Oberhausen – Das Auge des Tigers (Spazierbier)

Weiter geht’s Richtung Oberhausen. Geschmacklos schmatzen sich Jorge und Paco zum Bahnsteig um die S-Bahn zu entern. Eher beiläufig entwickelt sich ein Modell für ein erfolgversprechender Startup mit dem überdurchschnittlichen Potential zu skalieren. Durch skalpieren. Hoffnung für alle Glatzen.

Medien zur Episode:
Die Cards-Against-Humanity
– das Ürige liegt hier

Haben wir etwas falsch oder wenig facettenreich dargestellt? Dann wende Dich an den Kneipenplausch-Ombudsmann über ombudsmann@kneipenplausch.de oder über unsere Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.