#62: Duisburg – Auf dem Weg zur doppelten Buchführung (Spazierbier)

Schnurstracks und strullesatt machen sich Jorge und Paco auf den Weg zum sportlichen Teil des Abends. Phonetisch nicht immer glasklar kommentieren sie dabei alles, was der Weg so interessantes bietet. Und auch alles andere. Wer heute zuhört ist morgen selbst unterwegs. Das hat das Zeug zu einem neuen Pilgerweg. Für Trinker.

#61: Duisburg – Pandamie und Homoerotie (Hellas)

Pandas sind süß. Oder? Paco und Jorge können das auf dramatische Art widerlegen. Nur werden sie sich morgen nicht dran erinnern.

#60: Duisburg – Die dritte Materie (Hellas)

Meine Herren. Im Zustand größt möglicher Alkoholisation unterhalten sich Joge und Paco über Fingermalerei mit Nudessa, spontane Selbstentzündung und weitere überlebenswichtige Dinge. Natürlich nicht ganz ernsthaft. Wie immer.

#25: Düsseldorf – Menschen mit Migrationshintergrund Funding und deren Flüche (Spazierbier)

Heute genießen Paco und Jorge herrliche Ausblicke. Außerdem wird über außergewöhnliche Fähigkeiten osteuropäischer Minderheiten sinniert und warum man die Zigeuener besser nicht ärgern sollte.

Medien zur Episode:
Der wunderschöne Blick auf die Kö.
Die Cards-Against-Humanity
Unsere Marschroute.

Haben wir etwas falsch oder wenig facettenreich dargestellt? Dann wende Dich an den Kneipenplausch-Ombudsmann über ombudsmann@kneipenplausch.de oder über unsere Webseite.

#24: Düsseldorf – Gleichgeschlechtlicher Eiskunstlauf und Grabschändung im Friedwald (Spazierbier)

Wie kommt es nur, dass wir uns an nichts erinnern?

Medien zur Episode:
Das Drei-Scheiben-Haus (aus dem Fernsehturm geschossen).
Die Cards-Against-Humanity
Unsere Marschroute.

Haben wir etwas falsch oder wenig facettenreich dargestellt? Dann wende Dich an den Kneipenplausch-Ombudsmann über ombudsmann@kneipenplausch.de oder über unsere Webseite.