#116: Düsseldorf – Smega-Waffeln und Balkan-Asis (Pizzeria Lupo)

Weiter geht’s vorbei an singenden Zigeunern (Korrekt heißen die “Sossemitpaprikaundzwiebelleute”) und zahlreichen Negern  Schwarzen zum Lupo. Dort bestellt sich Paco die Pizza Karneval. Vier Jahreszeiten und Krabben. Jorge nicht. Pizza essend und Bier schlürfend sabbeln sie noch ein wenig dummes Zeug und schon sind wir wieder am Ende der heutigen Episode.

#115: Düsseldorf – FC Schalke 04 (Spazierbier)

Ankunft in Düsseldorf. Viertelvorvier. Wie die Zeit heute wieder rennt. Gerade mal 4 Bier bis dahin geht’s erst mal für teuer Geld aufs Pissoir. Der 50 Cent Gutschein wird anschließend direkt eingesetzt für Coffee-to-go Richtung Altstadt. Richtung Lupo. Richtung Pizza, mit der U-Bahn über Heinrich-Heine-Allee. Die Zeit in der U-Bahn wird mit Fachsimpelei über einen Gelsenkirchener Fußballverein totgeschlagen. Dann sind wir auch schon da.

#28: Düsseldorf – Gemeinsamer Torsionsmoment zum Finale (Spazierbier)

Paco und Jorge verdrehen wieder so einiges. Diesmal auch die Klöten. Autsch… Hört rein und erlebt das Ende unserer fulminanten Düsseldorf-Tour! Den Kaffee gibt es fisch von Le Crobac im Düsseldorfer Hauptbahnhof.

Unsere Tagesleistung:
1.000 kcal verbrannt
16.578 Schritte gelaufen
13 Kilometer zurückgelegt

Haben wir etwas falsch oder wenig facettenreich dargestellt? Dann wende Dich an den Kneipenplausch-Ombudsmann über ombudsmann@kneipenplausch.de oder über unsere Webseite.

Medien zur Episode:
Die Cards-Against-Humanity
Link zur Episode der Bristol-Skala.
– Der Düsseldorfer Hauptbahnhof befindet sich hier.

#27: Düsseldorf – Günstige Mexikaner und Dagobert Trump (Spazierbier)

Jorge und Paco wissen, warum Trump den Mexikanern die Rechnung für den Mauerbau gar nicht erst zu schicken braucht. Die bauen die Mauer einfach selbst…

Medien zur Episode:
Die Cards-Against-Humanity
Unsere Marschroute.

Haben wir etwas falsch oder wenig facettenreich dargestellt? Dann wende Dich an den Kneipenplausch-Ombudsmann über ombudsmann@kneipenplausch.de oder über unsere Webseite.

#26: Düsseldorf – Anticharismatische Zahnärzte (Spazierbier)

Jorge und Paco erzählen von der Erstbesiedlung Afrikas und stellen mal eben alle Erkenntnisse der Paläoanthropologie und der Palöontologie auf den Kopf. Außerdem erfahrt Ihr, warum Zahnärzte immer über viel Charisma verfügen! Noch Fragen?

Medien zur Episode:
Die Cards-Against-Humanity
Unsere Marschroute.

Haben wir etwas falsch oder wenig facettenreich dargestellt? Dann wende Dich an den Kneipenplausch-Ombudsmann über ombudsmann@kneipenplausch.de oder über unsere Webseite.